Erstes Schulwiki zeigt wie wir vor Facebook das Internet als Pioniere ab 2000 in der Schule nutzten.

Ein Glaszuviel

Zusatzmaterial Schulfernsehen SF DRS: http://www.schulfernsehen.ch/zusatzmaterial

Unfallfolgen (1–3) 1. Den Tod vor Augen 10:20 min 2. Ein Glas zu viel 9:00 min 3. Temporausch 8:00 min

    • Ausstrahlungen:
Den Tod vor Augen

16.10.2006 / 10:00 16.11.2006 / 10:00

Ein Glas zu viel 16.10.2006 / 10:00 16.11.2006 / 10:00

Temporausch 16.10.2006 / 10:00 16.11.2006 / 10:00

Inhalt Drei Kurzfilme dokumentieren Verkehrs-Unfälle von Jugendlichen. Es sind Alltagssituationen, mit denen die Jungen von heute konfrontiert werden. Der Einfluss Gleichaltriger kann solche Unfälle vielleicht verhindern, aber häufiger wird dieser Einfluss gefährliches Verhalten eher provozieren. Mit den drei Kurzfilmen lässt sich vorbeugendes Argumentieren und Handeln einüben.

Direkt vom Internet mit dem Beamer projezieren: Alle an der Diskussion Beteiligten können immer wieder auf die Sendung zurückgreifen und jede/r, der neu auch mitdiskutieren will, kann die Sendung direkt anschauen. Um die Sendung im Internet nochmals anzuschauen, klicke einfach auf folgenden Link und warte. Das ist gratis und funktioniert, wenn du ein gängiges Web-TV-Programm installiert hast, zum Beispiel den RealOnePlayer??. AnleitungRealPlayer für Web-TV herunterladen.

Anmerkung: Die Diskussionsforen sind eine Plattform, um eigene Erfahrungen und Ideen auszutauschen. Aber: wenn man eine Frage stellt, gibt es keine Sicherheit, dass sie beantwortet wird und auch wenn sie beantwortet wird, kann man nicht sicher sein, dass die Antwort stimmt. Wenn du eine dringende Frage hast und eine professionelle Antwort benötigst, sende deine Frage zu einer Fachperson oder setze dich mit einem/r BeraterIn? in Verbindung. http://www.feelok.ch/v1/foren/frameset.htm

Anleitung: Wähle ganz unten oder oben "Ändern". Suche im Fenster die Fragen und schreibe deine ganz persönliche Meinung hinter den Stern. Wenn du mit einer anderen Antwort nicht einverstanden bist, wähle unter der Antwort 2* also ** und schreibe dahinter deine Meinung. Lösungen abschreiben ist nicht der Sinn der Sache. Wähle unten links "Speichern". Alles was du schreibst, ist jetzt sofort weltweit einsehbar. Wenn dir noch eine bessere Antwort einfällt, kannst du immer wieder ändern. Bei andern Antworten darf man nur Rechtschreibefehler ändern. Wenn du sehr viel Platz brauchst, erzeuge eine neue Seite bei der Frage mit einem Wikiwort z.B. MehrFrage1Suizid speichere und klicke auf das Fragezeichen hinter dem Wikiwort und schreibe in die neue Seite und speichere.

Aufsätze: Setze hier unten mit einem Wikiwort einen Link und schreibe deine Meinung in einerm Aufsatz. Die Texte werden dann diskutiert.

AufsatzSuizidFritz?

Links:

Fragen:

1. Was würdest du in Florians situation machen? Wie würdest du auf den Fahrer reagieren der der Unfall verursacht hatte?
  • Klicke oben rechts auf "Ändern", lösche diesen Text und schreibe deine Meinung hier und speichere anschliessend. Das erste Mal muss man seinen "VornamenNamen" in einem Wort angeben.
2. Sollte man nach dem Ausgang wenn man zu viel getrunken hat mit dem eigenen Auto noch nach Hause fahren?

3.

MarionZimmermann

 
© A. Streiff, Oberstufenlehrer. Alle können eigenverantwortlich mitmachen, habt etwas Mut! last change: 23. März 2007